Umweltschutz

Umweltschutz und schonende Produktionsprinzipien
Verantwortungsvolles Handeln gegenüber der Natur ist für uns ein wichtiger Aspekt bei der täglichen Druckherstellung. Wir setzen dabei auf moderne Technik und umweltschonende Produktionsprinzipien. So einzigartig wie unsere Druckerzeugnisse sind, so einzigartig ist auch die Natur hier im Fichtelgebirge. Wir setzen uns für nachhaltigen Umweltschutz und Standortförderung ein, damit auch unseren Kindern diese Lebensqualität erhalten bleibt. Diese Haltung leben wir auch in Verbindung mit unseren Lieferanten und Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg und Umweltschutz sind für uns keine Gegensätze. Wir glauben, dass sie sich auch in Zukunft immer mehr ergänzen werden.
Heinz Späthling: „Die Ursprünglichkeit unserer Heimat bildet die tägliche Grundlage für Druckerzeugnisse, die in ganz Europa Maßstäbe setzen.“
Grundsätze unserer Umweltpolitik
Unser Engagement zieht sich von der Druckvorstufe bis zum Versand durch und ist Teil unserer Unternehmensphilosophie geworden:
  • Durch den Einsatz moderner Druckmaschinen werden optimale Arbeitsbedingungen und ein geringer Schadstoffausstoß gewährleistet.
  • Die Wärmeabstrahlung der Druckmaschinen nutzen wir zur Heizungsunterstützung unserer Firmengebäude.
  • Bei der Herstellung anfallende Makulaturbögen und Schnittpapiere werden als hochwertiges Altpapier entsorgt und fachgerecht recycelt.
  • Bei der Druckherstellung setzen wir u.a. auf „FSC-Papiere", welche aus nachhaltiger Waldwirtschaft gewonnen werden.
  • Bei den Druckfarben setzen wir auch „Öko-Druckfarben“ ein, welche keine Mineralöle enthalten und somit sehr umweltschonend sind.
  • Wir können außerdem bei unseren Standard-Premiumprodukten von einer 100%igen Recyclebarkeit sprechen.
  • Außerdem beteiligen wir uns am „Klimaschutzprogramm GoGreen" der Deutschen Post.